*__OPEN UP YOUT EYES__*
Design by Celtic-Fantasy

..Freundschaften sind etwas für die Ewigkeit...


Gestern war ein Tag mit schönen sowie negativen Seiten.
Ich bin aufgestanden und habe mich an den PC gesetzt, ohne jede Ahnung was mich erwartet. Das sprang mich eine Email an, ich habe mich gefreut, wusste jedoch nicht was da auf mich zu kam.
Ich öffnete sie, las sie und sie machte mich traurig, unendlich traurig. Ich frage mich, warum du nicht früher darauf gekommen bist, warum merkst du sowas erst, nachdem du meinen Blog gelesen hast?

Ich möchte dir sagen, wie ich dazu stehe.
Meine Freundschaft mit Harald hat sich sehr verändert, wir sind uns näher gekommen, wir reden anders, wir gehen anders miteinander um. Und die Freundschaft zu dir hat sich auch geändert. Du bist mir abhanden gekommen, wir sind, aus meiner Sicht, keine besten Freunde mehr. Es tut mir Leid, dir dies so offen sagen zu müssen, aber die Freundschaft zu dir ist aus der Reihe geglitten.
Es hat sich verändert, du hast dich wenig gemeldet und wir hatten weniger Kontakt.
DENNOCH sage ich, bedeutest du mir unheimlich viel. Wir kennen uns jetzt etwas mehr als vier Jahre und in diesen vier Jahren haben wir so viel miteinander erlebt. Wir haben gelacht, wir haben so viel geredet und teilweise hat unsere Freundschaft auch sehr gelitten, dennoch haben wir immer wieder gemerkt, was wir an dem anderen haben.
Harald, Anja, du und ich...irgendwo gehören wir zusammen. Wir hatten oft sehr sehr viel Spaß zusammen und wir sind einfach Frenude...und wir bleiben auch Freunde.
Auch wenn du Angst hast, dass alles kaputt geht...das wird es nicht. Es wird sich etwas verändern, das weiß ich, aber vielleicht müssen wir unsere Freundschaft neu entdecken, sie neu aufleben lassen und vielleicht müssen wir auch von ganz vorne anfangen, aber ich weiß was ich an dir habe und ich weiß auch, dass sich das lohnen würde. Also denk nicht, du hättest mich verloren, bevor es überhaupt so ist, sondern nimm meine Hand und lass es uns gemeinsam versuchen unsere Freundschaft zu halten...du bedeutest mir nämlich unheimlich viel und ich habe dich lieb...


Nun zu den schönen Seiten des Tages.
Ich war den Nachmittag bei meiner Schwester und ich bin in den kleinen Zwerg verliebter denn je. Er hat große Augen, große Hände und große Füße, aber er ist das tollste Baby der Welt. Ab sofort werde ich jedes WE beim Daddy nutzen und dort hin fahren. Ich liiebe dieses Baby.
Ich habe ihn gestern viel beobachtet. Beim Schlafen, beim Essen, beim Leben...

Und der Abend war der schönste ohne meinen Schatz seit langem. Ich konnte ihn sehen, ohne dass er bei mir war. Das schlimmste an dem Abend war, dass ich ihn nicht berühren konnte. Aber es ist schön, sein Gesicht zu sehen, sein Lächeln, seine Augen...
Ich liebe dich...

24.9.06 14:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Page
Page
Page
Page
Page
Page
Page
Page
Page
Page
Page
Page
Gratis bloggen bei
myblog.de